• Stacks Image 4112

Leitbild

Das Chinderhus Wanja lebt und gestaltet sich durch die Zusammenarbeit aller Beteiligten, dadurch wird Inklusion möglich.In unserer Arbeit ist das ganzheitliche Menschenverständnis der Anthroposophie richtungsweisend. 

Ein Zuhause und Raum um seine Fähigkeiten zu entfalten

Das Chinderhus Wanja bietet, den Bedürfnissen vieler Familien entsprechend, Kindern ein Zuhause für den ganzen Tag und einen Raum, in dem sie ihre Fähigkeiten entfalten können. Die Erziehung vieler verschiedener Kinder gemeinsam fördert soziale Fähigkeiten wie Toleranz, Rücksichtnahme, Helfen und Unterstützen. Alle können voneinander lernen. Wir gestalten die Umgebung so, dass sich die Kinder aktiv auseinandersetzen können mit sich, den Menschen und der Welt. 

Einen Rahmen schaffen

Wir gehen den Weg vom Tun und Erleben zum kognitiven Erfassen von Zusammenhängen. Dadurch entsteht eine starke körperliche, seelische und geistige Grundlage für die weitere Entwicklung. Die rhythmischen Abläufe im Tages-, Wochen- und Jahreslauf geben Orientierung in Raum und Zeit und vermitteln Sicherheit und Überschaubarkeit. Die Spielzeiten bieten den Kindern einen Freiraum, in dem sie ihre Phantasie und Kreativität mit Hingabe und Schaffensfreude ausleben können. 

In der Natur sein

Der tägliche Aufenthalt im Freien, die Waldhalbtage und Waldwochen ermöglichen ein intensives Erleben der Natur und der Jahreszeiten.Einfaches Bewegungsmaterial bietet ein vielfältiges Übungsfeld für die motorische Geschicklichkeit und Ausdauer.

Künstlerische und handwerkliche Tätigkeit

Künstlerische und handwerkliche Tätigkeiten binden wir in unseren Tageslauf mit ein.Wir beziehen die Kinder in Haushaltstätigkeiten wie Backen, Kochen, Putzen, Nähen oder Gartenarbeit mit ein.Die vegetarische und biologische Ernährung aus der eigenen Küche unterstützt die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kinder. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir der liebevollen und sorgfältigen Pflege der Kinder als Basis für Vertrauen und Beziehung. Das Ermöglichen von Schlaf- und Ruhepausen in dafür geeigneten Räumlichkeiten ist uns wichtig. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Wohl der Kinder. 

Das Leitbild als PDF ansehen…PDF

Team 

Das Team gestaltet die Umsetzung des Leitbildes aktiv mit. Die Mitarbeitenden sind fachspezifisch ausgebildet, unsere Gruppenleitenden gestalten ihre Arbeit eigenverantwortlich. Eine wichtige Grundlage bildet dabei der regelmässige Erfahrungsaustausch und die Reflexion in den wöchentlichen Konferenzen. Wir bilden uns gemeinsam und individuell weiter. Die Leitung koordiniert die administrative und pädagogische Arbeit im Chinderhus Wanja und verbindet Team und Vorstand des Fördervereins. Wir bilden Fachpersonen aus und begleiten junge Menschen in ihrem Berufsfindungsjahr.

Eltern 

Das Chinderhus Wanja unterstützt und begleitet Eltern bei der Erziehung ihres Kindes. Wir bieten Elternanlässe und Gespräche an. Die Zusammenarbeit mit den Eltern, ihr Engagement und ihre Impulse sind für unsere Arbeit wichtig. Die freiwillige Mitgliedschaft im Förderverein Chinderhus Wanja ermöglicht es den Eltern, mitzutragen und mitzugestalten. Die gemeinsam gefeierten Jahresfeste bilden Höhepunkte im Wanja-Jahr.

Offenheit 

Transparenz, Offenheit und Vernetzung nach innen und nach aussen sind uns wichtig. Wir arbeiten mit anderen Institutionen und Fachstellen zusammen und pflegen den Kontakt zum näheren und weiteren Umfeld. An unseren öffentlichen, kulturellen Anlässen, wie Kursen, Vorträgen, Konzerten und Festen geben wir Einblick in unsere Arbeit.

Qualität 

Wir arbeiten in einem kontinuierlichen Prozess an der Weiterentwicklung der Idee "Chinderhus Wanja", um eine qualitative und professionelle Arbeit nachhaltig gewährleisten zu können.